fragen zur hausverwaltung pogoda w pl satiren über lehrer hotel köln city center

hotel london radisson hüfte beim hund Unser Kollegium fuhr zum Haus der Stille in Gnadenthal bei Bad Camberg und verbrachte dort einen Tag unter dem Motto: Achtsamkeit und Resilienz in der Schule.

Einkehr18 2
Zu Beginn feierten wir einen Gottesdienst mit dem Thema: Raus aus dem gemütlichen Elend – steh auf, bewege Dich! Anschließend referierte Frau Dr. Isolde Macho zum Thema der Resilienz, welches sie als Widerstands- und Gestaltungsfähigkeit definierte. Sie lenkte den Blick sowohl auf Belastendes, als auch auf unsere persönlichen, aber auch schulorganisatorischen  Fähigkeiten mit Belastung umzugehen.

Einkehr18 1
Am späten Vormittag und am Nachmittag waren alle eingeladen, Workshops zu besuchen. Wir wählten aus zwischen musikalischen, kreativen, spielerischen und philosophischen Angeboten. Wir hatten aber auch die Möglichkeit Yoga, Body and Soul,  oder eine Stunde Feldenkrais zu besuchen; bzw. sich auf der Slackline zu versuchen. Auch konnte mit Frau Dr.Macho der Vortrag des Morgens vertieft werden oder  Bibeltexte gemeinsam gelesen werden. Ein Angebot richtete sich an Kollegen in den letzten Berufsjahren. Das wunderbar warme Wetter zog auch viele an die Luft- ein Kreuzweg  von Andreas Felger /Anselm Grün konnte begangen werden.

Einkehrtag2018 1
Bei strahlendem Sonnenschein beendeten wir den Tag mit vielen guten Erfahrungen in der Gemeinschaft des Kollegiums und gehen wieder in den Schulalltag mit dem Segen Gottes.

(Bericht: DZ, Fotos: SG)